Videos
* A Shokz OpenRun Pro is used in this demonstration. Actual images and text may vary depending on the connected headphones and devices.
Now Playing
Controls Overview
1:43
Now Playing
UNBOXING
1:50
Now Playing
How to pair with mac
0:22
Now Playing
How to pair with phone
0:23
Now Playing
How to pair with Windows
0:31
Now Playing
How to reset
0:31
Now Playing
Multipoint Pairing
1:06
FAQ
*Hinweis: Aufgrund der Markenumstrukturierung erscheint das Wort "Shokz" bei der Lieferung Ihrer Kopfhörer als "AfterShokz", sofern Sie das Produkt vor dem 29. Dezember 2021 erworben haben.
Starten
Kopplung
Kontrollanleitung
Lautsprecher & Mikrofon
Fehlerbehebung
Sauberkeit & Pflege
Über das Hören
Kundendienst

Starten

Wie schalte ich mein OpenComm ein/aus?
Halte zum Einschalten die Taste Lautstärke+ 2 Sekunden lang gedrückt, die auch als Ein-/Austaste fungiert. Audrey wird „Welcome to Shokz“ (Willkommen bei Shokz) sagen. LED wird einmal blau blinken.

Zum Ausschalten halte die Taste Lautstärke+ 2 Sekunden lang gedrückt, die auch als Ein-/Austaste fungiert. Audrey wird „Power Off“ (Ausschalten) sagen. LED wird einmal rot blinken.
Wie lade ich mein OpenComm auf?
Du kannst dein OpenComm mit dem mitgelieferten magnetischen Ladekabel aufladen.Der Kopfhörer schaltet sie beim Laden automatisch aus.
Wie lange dauert es, mein OpenComm aufzuladen?
Das Aufladen von OpenComm von 0 auf 100 Prozent dauert 1 Stunde. Der Kopfhörer wird zu etwa 50 Prozent aufgeladen angeliefert. Das LED-Licht wird von Rot auf Blau wechseln, wenn OpenComm mit dem Aufladen fertig ist.
Wie trage ich mein OpenComm, wenn ich eine Brille oder einen Helm trage?
Es spielt keine Rolle, ob du zuerst OpenComm oder eine Brille / einen Helm aufsetzt. Wenn du OpenComm jedoch zuerst aufsetzt, kann es bequemer auf deinem Kopf sitzen.
Wie passe ich den Titan-Bügel meines OpenComms an?
Der Bügel lässt sich nicht anpassen. Die Größe des Kopfhörers richtet sich nach der Kopfgröße der meisten Menschen und zum Vermeiden der Reibung zwischen dem Bügel und dem Hinterkopf während des Trainings.

Kopplung

Mit welchen Geräten kann OpenComm gekoppelt werden?
OpenComm wird mit den meisten Bluetooth-Geräten gekoppelt, die Bluetooth der Version 3.1 oder höher verwenden, einschließlich Handys, Tablets, Computern und Uhren. OpenComm kann möglicherweise nicht mit Spielkonsolen und einigen Bluetooth-Transmittern gekoppelt werden.
Kann OpenComm mit einem Smart-TV gekoppelt werden?
OpenComm kann mit einigen Bluetooth Smart TVs gekoppelt werden, die über Bluetooth 3.1 oder höher verfügen. Ohne Bluetooth benötigst du einen Bluetooth-Transmitter.
Wie verbinde ich OpenComm mit meinem Gerät?
1.Beginne mit ausgeschaltetem OpenComm.

2.Rufe den Kopplungsmodus auf, indem du Lautstärke+ 5-7 Sekunden lang gedrückt hältst. Dein OpenComm schaltet sich ein (halte die Taste weiter gedrückt) und dann blinkt das LED-Licht rot und blau. Audrey sagt "Pairing" (Kopplung), was den Pairing-Modus bedeutet.

3.Öffne die Bluetooth-Einstellungen deines Geräts und wähle „OpenComm by Shokz“. Audrey wird "Connected" (Verbunden) sagen.
Wie verbinde ich OpenComm mit mehreren Geräten?
OpenComm bietet Multipoint-Kopplung, die es Benutzern ermöglicht, sich gleichzeitig mit zwei Geräten verbinden zu lassen. Du empfängst zwar nicht gleichzeitig Audio von beiden Geräten, kannst jedoch nahtlos von einem Gerät zum anderen wechseln.

So koppelst du mehrere Geräte über Multipoint-Kopplung:

1.Beginne mit ausgeschaltetem OpenComm.

2.Rufe den Kopplungsmodus auf, indem du Lautstärke+ 5-7 Sekunden lang gedrückt hältst, bis das LED-Licht rot und blau blinkt.

3.Halte die Multifunktionstaste und Lautstärke+ 2-3 Sekunden lang gedrückt. Audrey sagt "Multipoint enabled" (Multipoint aktiviert).

4.Öffne das Bluetooth®-Menü deines ersten Geräts und wähle „OpenComm by Shokz“. Audrey sagt „Connected“.

5.Schalte dein OpenComm aus.

6.Rufe den Kopplungsmodus erneut auf, indem du die Taste Lautstärke+ 5-7 Sekunden lang gedrückt hältst, bis das LED-Licht rot und blau blinkt.

7.Kopple das zweite Gerät. Audrey sagt "Device Two Connected" (Gerät Zwei verbunden).

8.Schalte dein OpenComm aus.

9.Dein OpenComm soll jetzt mit beiden Geräten verbunden sein.
Wie deaktiviere ich die Multipoint-Kopplung?
Du kannst die Multipoint-Kopplung deaktivieren, indem du die Taste Lautstärke- und die Multifunktionstaste im Kopplungsmodus gedrückt hältst. Audrey sagt "Multipoint disabled" (Multipoint deaktiviert).
Wie wechsle ich bei der Multipoint-Kopplung von einem Gerät zum anderen?
Bei der Multipoint-Kopplung verbindet sich OpenComm mit dem Gerät, das sich in seiner Reichweite befindet. Wenn sich beide Geräte in seiner Reichweite befinden, verbindet sich OpenComm mit dem Gerät, das du zuletzt verwendet hast. Du kannst Geräte über einige Aktivitäten wie einen Telefonanruf oder einfach über das Nutzen des anderen Geräts wechseln. Die Multipoint-Kopplung funktioniert möglicherweise nicht mit allen Geräten oder Bluetooth-Transmittern.
Wie entferne ich alle verbundenen Geräte von meinem OpenComm?
Du kannst die Geräte ändern, mit denen dein OpenComm gekoppelt ist, indem du den Kopfhörer zurücksetzt und dann die neuen Geräte koppelst.

So setzt du das OpenComm zurück:

1.Beginne mit ausgeschaltetem OpenComm.

2.Rufe den Kopplungsmodus auf, indem du Lautstärke+ 5-7 Sekunden lang gedrückt hältst, bis Audrey „Pairing“ sagt und das LED-Licht rot und blau blinkt.

3.Halte die Multifunktionstaste, die Lautstärke+ und die Lautstärke- (alle drei Tasten) gleichzeitig 3-5 Sekunden lang gedrückt, bis du zwei Signaltöne hörst oder Vibrationen spürst.

4.Schalte dein OpenComm aus. OpenComm ist jetzt zurückgesetzt und kann mit neuen Geräten gekoppelt werden.

Nach dem Zurücksetzen löscht der Kopfhörer alle zuvor angeschlossenen Geräte. Der Kopfhörer muss im Kopplungsmodus mit neuen Geräten gekoppelt werden.

Kontrollanleitung

Wie rufe ich den Kopplungsmodus auf?
1.Beginne mit ausgeschaltetem OpenComm.

2.Rufe den Kopplungsmodus auf, indem du Lautstärke+ 5-7 Sekunden lang gedrückt hältst. Dein OpenComm schaltet sich ein (halte die Taste weiter gedrückt) und dann blinkt das LED-Licht rot und blau. Audrey sagt "Pairing", was den Kopplungsmodus bedeutet.

3.Öffne die Bluetooth-Einstellungen deines Geräts und wähle „OpenComm by Shokz“. Audrey wird "Connected" sagen.
Wie prüfe ich den Akkustatus?
Drücke die Taste Lautstärke+ oder Lautstärke-, während die Musik pausiert ist. Audrey sagt "Battery High" (Akku hoch), "Battery Medium" (Akku mittel), "Battery low" (Akku niedrig) oder "Charge me" (Lade mich auf).
Wie kann ich ein Lied anhalten/abspielen?
Um die Musik anzuhalten, drücke während der Musikwiedergabe einmal die Multifunktionstaste. Du wirst einen Signalton hören.

Um das Lied abspielen zu lassen, drücke bei angehaltener Musik einmal die Multifunktionstaste. Du wirst einen Signalton hören.
Wie passe ich die Lautstärke an?
Für die Wiedergabelautstärke drücke eine der Tasten Lautstärke+ oder Lautstärke-, um die Lautstärke während der Musikwiedergabe zu erhöhen oder zu verringern.

Die Lautstärke des Signaltons ist die werkseitig voreingestellte Standardlautstärke und kann nicht angepasst werden.
Wie springe ich zum nächsten Titel?
Drücke während der Musikwiedergabe die Multifunktionstaste zweimal. Du wirst einen Signalton hören. Der nächste Titel wird abgespielt.
Wie wähle ich die letzte Telefonnummer erneut?
Drücke die Multifunktionstaste zweimal, während die Musik pausiert wird. Audrey sagt „Last Number Redial“ (Wahlwiederholung der letzten Nummer).
Wie rufe ich den intelligenten persönlichen Assistenten meines Geräts auf?
Halte die Multifunktionstaste zwei Sekunden lang gedrückt, um den intelligenten persönlichen Assistenten deines Handys aufzurufen. Du wirst einen Signalton hören. Die Funktion hängt vom angeschlossenen Gerät und der Anwendung ab.
Wie ändere ich die EQ-Einstellung?
OpenComm verfügt insgesamt über 2 EQ-Einstellungen, sodass Sie Ihre Musikerfahrung an Ihre Wünsche anpassen können.

Bei dem einen handelt es sich um den Standardmodus, für das Musikhören im Alltag

1.Eine ist die Standardeinstellung für das tägliche Musikhören. Es wird empfphlen, wenn das Volumen unter 70% des maximalen Volumens liegt.

2.Die andere ist die Volume-Up-Einstellung: Es wird empfohlen, wenn die Lautstärke auf 70% des maximalen Volumens und höher eingestellt ist. Es dient dazu, Vibrationen zu reduzieren und ein besseres Hörerlebnis anzubieten.

Das andere ist der Stimm-Booster-Modus, mit welchem die Klangfasern der menschlichen Stimme detailgetreu nachempfunden werden.

Zum Wechseln der EQ-Einstellung halte während der Musikwiedergabe die Tasten Lautstärke+ und Lautstärke- gleichzeitig zwei Sekunden lang gedrückt. Audrey sagt „Equalization Changed“ (Equalization geändert).
Wie ändere ich die Sprache bei OpenComm?
OpenComm unterstützt 4 Sprachen, darunter Chinesisch, Japanisch, Englisch und Koreanisch.

Zum Ändern der Sprache folge diesen Schritten:

1.Schalte zuerst deinen Kopfhörer aus.

2.Drücke die Taste Lautstärke+ 5-7 Sekunden lang, bis der Kopfhörer den Kopplungsmodus aktiviert (LED-Licht blinkt rot und blau).

3.Drücke die Multifunktionstaste zweimal. Du wirst einen Signalton hören;

4.Drücke Lautstärke+ oder Lautstärke-, um die Sprache zu überprüfen.
Wie setze ich OpenComm zurück?
1.Beginne mit ausgeschaltetem und aus den Bluetooth-Einstellungen deines Geräts gelöschtem OpenComm.

2.Rufe den Kopplungsmodus auf, indem du die Taste Lautstärke+ 5-7 Sekunden lang gedrückt hältst. Dein OpenComm schaltet sich ein (halte die Taste weiter gedrückt) und dann blinkt das LED-Licht rot und blau. Audrey sagt "Pairing", was den Kopplungsmodus anzeigt.

3.Halte die Multifunktionstaste, Lautstärke+ und Lautstärke- (alle drei Tasten) gleichzeitig 3-5 Sekunden lang gedrückt. Du wirst Signaltöne hören und/oder Vibrationen spüren.

4.Schalte dein OpenComm aus.

Dein OpenComm ist jetzt zurückgesetzt und kann mit neuen Geräten verbunden werden.

Nach dem Zurücksetzen löscht der Kopfhörer alle zuvor verbundenen Geräte. Der Kopfhörer muss im Kopplungsmodus mit neuen Geräten gekoppelt werden.

Lautsprecher & Mikrofon

Wie man das Boom-Mikrofon benutzt?
Sie können das Boom-Mikrofon neben Ihren Mund Platziere, wenn Sie das Mikrofon verwenden möchten.
Kann DSP Geräuschunterdrückendem Boom-Mikrofon entfernt werden?
Das Boom-Mikrofon von OpenComm ist nicht abnehmbar. Sie sind in der Lage, das Mikrofon zu bewegen, so dass es weg von Ihrem Mund sein kann, wenn Sie nicht anrufen wollen..
Wie wählt man nach dem Anschließen des Kopfhörers den Mikrofonkanal am Laptop/PC aus?
(Für Windows)

Nach erfolgreicher Verbindung mit einem Laptop stehen dir 2 Kanäle zur Auswahl:

Kanal 1: Kopfhörer (OpenComm by Shokz Hands-Free AG Audio)

oDieser Kanal wird verwendet, um Sprachanrufe usw. zu verwalten.

Kanal 2: Kopfhörer (2-OpenComm by Shokz Stereo)

oDieser Kanal wird verwendet, um den Musikkanal zu verwalten, um Musik und andere Audioausgaben zu hören und Videos anzusehen.

Du kannst den Kanal über das Lautstärkesymbol in der Windows-Taskleiste unten ändern.



(Für MacOS)

Nach der erfolgreichen Verbindung mit einem MacOS-Laptop wird der Kanal für die aktuelle Nutzung automatisch für dich geändert.
Wie kann ich das Mikrofon stummschalten/aktivieren?
Um das Mikrofon stummzuschalten, halte während eines Anrufs die Tasten Lautstärke+ und Lautstärke- gleichzeitig zwei Sekunden lang gedrückt. Audrey sagt „Mute on“ (Stumm an).

Um die Stummschaltung des Mikrofons aufzuheben, halte während eines Anrufs bei stummgeschaltetem Mikrofon die Tasten Lautstärke+ und Lautstärke- gleichzeitig zwei Sekunden lang gedrückt. Audrey sagt „Mute off“ (Stumm aus).
Wie beantworte/beende ich einen Anruf?
Drücke einmal die Multifunktionstaste, während ein Anruf eingeht. Du wirst einen Signalton hören und der Anruf wird angenommen.

Wenn du einen Anruf beenden möchtest, drücke während eines Anrufs einmal die Multifunktionstaste. Du wirst einen Signalton hören und der Anruf wird beendet.
Wie lehne ich einen Anruf ab?
Halte die Multifunktionstaste zwei Sekunden lang gedrückt, während ein Anruf eingeht. Du wirst zwei Signaltöne hören und der Anruf wird abgelehnt.
Wie beantworte ich den Anruf aus der Warteschleife und lege den aktuellen Anruf auf?
Halte die Multifunktionstaste zwei Sekunden lang gedrückt, während ein weiterer Anruf eingeht. Du wirst einen Signalton hören und der aktuelle Anruf wird beendet.

Fehlerbehebung

Der Akku von meinem OpenComm lädt nicht.
Wir empfehlen dir, dein OpenComm mit einem alternativen magnetischen Ladekabel zu testen. Wenn OpenComm weiterhin nicht lädt, kannst du einen Garantieantrag innerhalb der 2-jährigen Garantiezeit hier einreichen.
Das LED-Licht ist immer an.
Wir empfehlen dir, dein OpenComm aufzuladen und es für einige Tage an einem trockenen Ort abzulegen. Wenn das LED-Licht immer noch leuchtet, kannst du einen Garantieantrag innerhalb von 2 Jahren Garantiezeit hier einreichen.
Mein OpenComm lässt sich nicht einschalten.
Wir empfehlen dir, dein OpenComm aufzuladen, um zu überprüfen, ob der Akku leer ist.

Wenn dein OpenComm sich weiterhin nicht einschalten lässt, kannst du innerhalb der 2-jährigen Garantiezeit einen Garantieantrag hire einreichen.
Mein OpenComm wechselt nicht in den Kopplungsmodus.
Die meisten Verbindungsprobleme können mit den folgenden Schritten behoben werden. Du kannst dies anhand der folgenden Anweisungen versuchen:

1.Entleere alle Listen von Bluetooth-Kopplungen in den verbundenen Geräten.

2.Starte die verbundenen Geräte neu.

3.Setze OpenComm zurück.

4.Lade OpenComm einige Minuten lang auf.

5.Kopple dein OpenComm erneut.
Mein OpenComm schaltet sich ohne Aufforderung aus.
Wenn das Problem zum ersten Mal auftritt, empfehlen wir dir, eine Weile abzuwarten, um zu überprüfen, ob das Problem in Zukunft wieder auftritt.

Wenn das Problem bei deinem OpenComm häufig auftritt, kannst du innerhalb der 2-jährigen Garantiezeit einen Garantieantrag hire einreichen.
Mein OpenComm lässt sich mit keinem Gerät koppeln.
Die meisten Verbindungsprobleme können mit den folgenden Schritten behoben werden. Du kannst dies anhand der folgenden Anweisungen versuchen:

1.Entleere alle Listen von Bluetooth-Kopplungen in den verbundenen Geräten.

2.Starte die verbundenen Geräte neu.

3.Setze OpenComm zurück.

4.Lade OpenComm einige Minuten lang auf.

5.Kopple dein OpenComm erneut.
Mein OpenComm trennt sich ständig von meinen Geräten.
Die meisten Verbindungsprobleme können mit den folgenden Schritten behoben werden. Du kannst dies anhand der folgenden Anweisungen versuchen:

1.Entleere alle Listen von Bluetooth-Kopplungen in den verbundenen Geräten.

2.Starte die verbundenen Geräte neu.

3.Setze OpenComm zurück.

4.Lade OpenComm einige Minuten lang auf.

5.Kopple dein OpenComm erneut.
Mein OpenComm hat Ton nur auf einer Seite.
Wenn du ein Handy verwendest, überprüfe bitte deine Bedienungshilfe-Einstellungen, um sicherzustellen, dass die Lautstärke auf der linken und rechten Seite gleichmäßig ausgeglichen ist.

Nachdem du die Bedienungshilfe-Einstellungen des Handys überprüft hast, empfehlen wir dir, dein OpenComm zurückzusetzen.

1.Beginne mit ausgeschaltetem OpenComm.

2.Rufe den Kopplungsmodus auf, indem du Lautstärke+ 5-7 Sekunden lang gedrückt hältst, bis Audrey „Pairing“ sagt und das LED-Licht rot und blau blinkt.

3.Halte die Multifunktionstaste, Lautstärke+ und Lautstärke- (alle drei Tasten) gleichzeitig 3-5 Sekunden lang gedrückt. Du wirst zwei Signaltöne hören oder Vibrationen spüren.

4.Schalte dein OpenComm aus. Dein OpenComm ist jetzt zurückgesetzt und kann erneut mit deinem Gerät gekoppelt werden.

Wenn die obigen Schritte für dich nicht hilfreich waren, kannst du innerhalb der 2-jährigen Garantiezeit einen Garantieantrag hier einreichen.
Mein OpenComm hat keinen Ton.
Bitte stelle sicher, dass die Lautstärke sowohl auf deinem Gerät als auch auf deinem OpenComm aufgedreht ist. Wenn beide aufgedreht sind, setze dein OpenComm zurück, indem du die folgenden Anweisungen befolgst:

1.Beginne mit ausgeschaltetem OpenComm.

2.Rufe den Kopplungsmodus auf, indem du die Taste Lautstärke+ 5-7 Sekunden lang gedrückt hältst. Dein OpenComm schaltet sich ein und das LED-Licht blinkt rot und blau.

3.Halte die Multifunktionstaste, Lautstärke+ und Lautstärke- gleichzeitig 3-5 Sekunden lang gedrückt. Du wirst Signaltöne hören und/oder Vibrationen spüren.

4.Schalte dein OpenComm aus.

Dein OpenComm ist jetzt zurückgesetzt und kann mit deinem Gerät gekoppelt werden.

Wenn das Problem durch das Zurücksetzen nicht behoben wird, kannst du einen Garantieantrag innerhalb der 2-jährigen Garantiezeit hier einreichen.
Mein OpenComm kann die Lautstärke des Laptops nicht ändern.
Du kannst die Lautstärke nur dann regulieren, während der Kopfhörer Musik abspielt.

(Für Windows):

Nach erfolgreicher Verbindung mit einem Laptop stehen dir 2 Kanäle zur Auswahl:

Kanal 1: Kopfhörer (OpenComm by Shokz Hands-Free AG Audio)

oDieser Kanal wird verwendet, um Sprachanrufe usw. zu verwalten.

Kanal 2: Kopfhörer (2-OpenComm by Shokz Stereo)

oDieser Kanal wird verwendet, um den Musikkanal zu verwalten, um Musik und andere Audioausgaben zu hören und Videos anzusehen.

Die Lautstärke kann nur unter Kanal 2 geändert werden. Bitte ändere den Kanal über das Lautstärkesymbol in der Windows-Taskleiste unten.



(Für MacOS)

Nach der erfolgreichen Verbindung mit einem MacOS-Laptop wird der Kanal für die aktuelle Nutzung automatisch für dich geändert.
Andere Gesprächsteilnehmer können meine Stimme nicht klar hören.
Ein manuelles Zurücksetzen kann helfen, einige Probleme mit der Tonqualität zu beheben.

So setzt du dein OpenComm zurück:

1.Beginne mit ausgeschaltetem OpenComm.

2.Rufe den Kopplungsmodus auf, indem du die Taste Lautstärke+ 5-7 Sekunden lang gedrückt hältst. Dein OpenComm schaltet sich ein und das LED-Licht blinkt rot und blau.

3.Halte die Multifunktionstaste, Lautstärke+ und Lautstärke- gleichzeitig 3-5 Sekunden lang gedrückt. Du wirst Signaltöne hören und/oder Vibrationen spüren.

4.Schalte dein OpenComm aus.

Dein OpenComm ist jetzt zurückgesetzt und kann erneut mit deinem Gerät gekoppelt werden.

Wenn die Probleme mit dem Mikrofon weiterhin bestehen, kontaktiere uns oder sende eine E-Mail an customer.service@shokz.com.
Mein OpenComm-Mikrofon nimmt meine Stimme nicht auf.
Ein manuelles Zurücksetzen kann helfen, einige Mikrofonprobleme zu beheben.

So setzt du dein OpenComm zurück:

1.Beginne mit ausgeschaltetem OpenComm.

2.Rufe den Kopplungsmodus auf, indem du die Taste Lautstärke+ 5-7 Sekunden lang gedrückt hältst. Dein OpenComm schaltet sich ein und das LED-Licht blinkt rot und blau.

3.Halte die Multifunktionstaste, Lautstärke+ und Lautstärke- gleichzeitig 3-5 Sekunden lang gedrückt. Du wirst Signaltöne hören und/oder Vibrationen spüren.

4.Schalte dein OpenComm aus.

Dein OpenComm ist jetzt zurückgesetzt und kann erneut mit deinem Gerät gekoppelt werden.

Wenn die Probleme mit dem Mikrofon weiterhin bestehen, kontaktiere uns oder sende eine E-Mail an customer.service@shokz.com.
Der Titan-Bügel meines OpenComms ist gerissen.
Wenn dein OpenComm am Titan-Bügel eingerastet ist, kannst du innerhalb der 2-jährigen Garantiezeit einen Garantieantrag hier einreichen.
Mein OpenComm ist vom Lautsprecher abgezogen.
Wenn dein OpenComm vom Lautsprecher abgezogen wird, kannst du innerhalb von 2 Jahren einen Garantieantrag hier einreichen.
Ein Knopf an meinem OpenComm fällt ab.
Wenn ein Knopf von deinem OpenComm abfällt, kannst du einen Garantieantrag hier innerhalb von 2 Jahren Garantiezeit einreichen.
Mein OpenComm kann die 8 Stunden Akkulaufzeit nicht erreichen
Der Akku wird durch die Nutzungszeit beeinflusst. Die Akkulaufzeit basiert auf vielen Faktoren, einschließlich Lautstärke, Umgebung und so weiter.

Für weitere Informationen kontaktieren uns oder senden Sie eine E-Mail an customer.service@shokz.com.

Sauberkeit & Pflege

Wie reinige ich mein OpenComm?
Wir empfehlen dir, dein OpenComm regelmäßig zu reinigen, indem du es mit einem sauberen, trockenen Tuch abreibst.
Wie lagere ich mein OpenComm?
Bei Nichtgebrauch empfehlen wir dir, dein OpenComm an einem sicheren, trockenen Ort in einer tragbaren Tasche, einer halbharten Reißverschlusstasche oder in einer harten Hülle aufzubewahren. Um sicherzustellen, dass es auch nach einer längeren Lagerung gut funktioniert, empfehlen wir dir, es gelegentlich zu verwenden.
Was passiert, wenn mein OpenComm nass wird?
IP55-wasserdicht bedeutet, dass die Produkte 1 bis 3 Minuten lang gegen Spritzwasser (3,63 mm) geschützt sind. Wenn du den Kopfhörer im Dauerregen trägst, kann das Wasser durch ein Loch eindringen. Verwende den Kopfhörer daher bitte an einem trockenen, sauberen Ort.

Über das Hören

Was sind die Unterschiede zwischen Hörgeräten und Kopfhörern von Shokz?
Der Hauptunterschied ist die Funktion. Die Hörgeräte verstärken den Klang, damit die Benutzer den verstärkten Ton erhalten, während unsere Kopfhörer mit der Knochenleitungstechnologie ausgestattet sind, bei der der Klang durch den Knochen übertragen wird, anstatt den Klang zu verstärken.
Darüber hinaus müssen unsere Kopfhörer ein Abspielgerät anschließen, aber Hörgeräte können allein funktionieren.
Können Menschen mit Hörverlust von Knochenleitungskopfhörern profitieren?
Da die Situation von Person zu Person unterschiedlich ist, können wir nicht bestätigen, ob unsere Kopfhörer für eine bestimmte Person funktionieren. Wir empfehlen dir, zuerst einen Arzt zu fragen.
Es gibt außerdem viele Einzelhändler, bei denen die Kopfhörer im Geschäft anprobiert werden können. Wir empfehlen dir, sie auszuprobieren. Bitte sehe die Händler hier an.
Können die Kopfhörer von Shokz mit Hörgeräten funktionieren?
Es hängt von der Art des Hörgeräts ab. Die Kopfhörer sind Ohrbügel und können gleichzeitig mit Hörgeräten getragen werden, wenn ausreichend Platz am Ohr vorhanden ist. Die Kopfhörer müssen mit einem Gerät via Bluetooth gekoppelt werden, um die Musik abzuspielen. Wir empfehlen dir, sich an das Support-Team der Hörgeräte zu wenden, um die Funktion zu bestätigen.
Darüber hinaus gibt es viele Einzelhändler, bei denen die Kopfhörer im Geschäft anprobiert werden können. Wir empfehlen dir, sie auszuprobieren. Bitte sehe die Händler hier an.

Kundendienst

Über Garantieanspruch
Wir bieten allen unseren Kunden, die Kopfhörer bei autorisierten Händlern gekauft haben, eine 2-jährige Garantie ab Kaufdatum gegen Herstellungsfehler für alle unseren authentischen Produkte. Solltest du zu irgendeinem Zeitpunkt in den ersten zwei Jahren einen Herstellungsfehler feststellen, beantrage bitte einen Garantieanspruch. Weitere Informationen findest du hier.
Über Bestellungen
Die auf de.shokz.com aufgegebenen Bestellungen haben ein 30-tägiges Rückgabefenster. Sollten Sie aus irgendeinem Grund mit Ihrem Einkauf nicht zufrieden sein, retournieren Sie das Produkt einfach innerhalb der 30-tägigen Probefrist, ab Erhalt der Lieferung, an uns und Sie erhalten Ihr Geld zurück. Weitere Details zur Bestellreferenz hier.
Möchten Sie einen Gratis-Kopfhörer gewinnen?
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um mehr über unsere aktuellen Werbeaktionen, Updates und mehr zu erfahren. Mit etwas Glück gewinnen Sie einen kostenlosen OpenRun Sportkopfhörer!